Pflegedienst Cham, Bad Kötzting, Viechtach: Serva Pflegeservice GmbH

Danke für Ihre Bestellung der kostenlosen Pflegehilfsmittelbox.

Sie haben Ihre Serva Pflegebox erfolgreich angefordert und gleichzeitig den Antrag zur Kostenübernahme durch Ihre Krankenkasse gestellt.

Wir reichen den Antrag an die Krankenkasse weiter. Nach erfolgter Genehmigung erhalten Sie die erste Serva Pflegebox direkt an Ihre angegebene Versandadresse. Die Abrechnung erfolgt dann direkt zwischen uns und der Pflegekasse.

Pflegedienst Experte im Gespräch

Lassen Sie sich von unseren Pflegeexperten beraten ...

Beratungsgespräche nach § 37 Abs. 3 SGB XI

Zur Sicherstellung von Qualität und zur Verbesserung der Betreuung pflegebedürftiger Personen empfehlen wir allen Angehörigen, regelmäßig die Beratung durch einen professionellen Pflegedienst wie Serva Pflegeservice in Anspruch zu nehmen: bei Pflegegrad 1 freiwillig, bei Pflegegrad 2 und 3 halbjährlich und bei den Pflegegraden 4 und 5 quartalsmäßig.

Nutzen Sie diese Gelegenheit! Diese Beratungsleistung ist für Betroffene kostenfrei! Gerne stehen Ihnen unsere erfahrenen Pflegeexperten beratend zur Seite, um Praxisfragen hinsichtlich der alltäglichen Pflege oder auch der Einstufung im Pflegegradsystem (früher: Pflegestufen) zu beantworten. 

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf!