Serva Pflegeservice

Was können Sie von den vermittelten Mitarbeiter/innen erwarten?

Mitarbeiter-Qualifikationen

Wir vermitteln Kräfte mit unterschiedlichen Kenntnissen sowie Aus- und Weiterbildungen. Entscheiden Sie selbst anhand dieser Beschreibungen, welche Art von Hilfe für Sie in Frage kommt.

Pflegehilfskraft / Potenzielle Pflegefachkraft

Pflegehilfskraft

Alle vermittelten Pflegehilfskräfte haben in ihrem Herkunftsland einen Kurs zum/zur Pflegehelfer/in - inklusive Erste Hilfe - absolviert.

  • Betreuung von Patienten und Heimbewohnern
  • Durchführung der Ganz- und Teilkörperwäsche
  • Unterstützung bei Einkäufen und Erledigungen des Alltags
  • Unterstützung bei Toilettengängen
  • Zubereiten der Mahlzeiten
  • Hilfe bei der Nahrungsaufnahme / Verabreichen von Sondennahrung
  • Wechsel der Wäsche des Bewohners
  • Wechsel der Tisch- und Bettwäsche
  • Verabreichung der Medikamente
  • Mobilisieren des Patienten
  • Hautpflege
  • Leichte Behandlungspflege

Potenzielle Pflegefachkraft

Alle vermittelten Pflegefachkräfte haben in ihrem Herkunftsland erfolgreich eine mehrjährige Ausbildung zur Krankenschwester absolviert und können im Rahmen einer Fachweiterbildung diesen Abschluss in Deutschland anerkennen lassen.

  • Katheterisieren
  • im- / iv- / sc-Injektionen
  • Wundverbände anlegen und wechseln
  • Infusionen legen
  • Tracheostoma
  • Absaugen der oberen Luftröhre
  • BTM verabreichen

 

Haushaltshilfe / Sonstige Hilfskraft

Das Profil für eine Haushaltshilfe oder eine sonstige Hilfskraft kann ganz nach Ihren individuellen Wünschen gestaltet werden.  Hier nur ein paar Beispiele für mögliche Aufgaben:

Haushaltshilfe

Für Privathaushalte

  • Hauswirtschaftliche Arbeiten, wie Kochen, Waschen und Bügeln.
  • Bettenmachen sowie Wechsel der Bettwäsche.
  • Versorgung von Haustieren und Garten.
  • Einkaufen und Besorgungen

Sonstige Hilfskraft

Für Unternehmen und die öffentliche Hand

  • Saisonarbeiten
  • Sonstige Aushilfstätigkeiten auf Voll- oder Teilzeitbasis

Au-pair

Ein Au-pair ist ein junger Mensch, der für eine begrenzte Zeit in einer Gastfamilie lebt und während des Aufenthaltes die Gastfamilie bei der Kinderbetreuung und leichter Hausarbeit unterstützt. Au-pairs übernehmen unter anderem die folgenden Aufgaben:

  • Einkaufen und Besorgungen
  • Unterstützung bei Hausaufgaben
  • Wüsche der Kinder waschen und bügeln
  • Die Kinder zu Bett bringen
  • Reinigung bzw. Aufräumen der Kinderzimmer
  • Organisation des Tagesablaufs der Kinder und Durchführung gemeinsamer Aktivitäten

Hauswirtschaftliche Arbeiten, wie Kochen, Waschen und Bügeln.

Beratungsgespräch

Lassen Sie sich von unseren Pflegeexperten beraten ...

Beratungsgespräche nach § 37 Abs. 3 SGB XI

Zur Sicherstellung von Qualität und zur Verbesserung der Betreuung pflegebedürftiger Personen empfehlen wir allen Angehörigen, regelmäßig die Beratung durch einen professionellen Pflegedienst in Anspruch zu nehmen: bei Pflegegrad 1 freiwillig, bei Pflegegrad 2 und 3 halbjährlich und bei den Pflegestufen 4 und 5 quartalsmäßig.

Nutzen Sie diese Gelegenheit! Diese Beratungsleistung ist für Betroffene kostenfrei! Gerne stehen Ihnen unsere erfahrenen Pflegeexperten beratend zur Seite, um Praxisfragen hinsichtlich der alltäglichen Pflege oder auch der Einstufung im Pflegegradsystem zu beantworten. 

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf!